Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 25. März 2014

BMW International Open, PK hinter den Kulissen

Sergio Garcia, Henrik Stenson, Miguel Angel Jimenez, Thomas Björn, Victor Dubuisson und natürlich die deutschen Eisenschwinger Martin Kaymer, Marcel Siem und Maximilian Kieffer werden vom 24.06. bis 29.06. Juni am GC Lärchenhof in Pulheim zur 26. BMW International Open 2014  aufteen. Gute Namen wie ich finde und ich hoffe dass nach Meldeschluss nach andere Hochkaräter hinzu kommen. Ein persönliches Interview mit MK von heute findet Ihr unterhalb der Fotos.


Quelle: BMW Golfsport





Heute war mit einer Rheinschifffahrt von Köln nach Düsseldorf eine große Pressekonferenz und hier einige Fotos hinter den Kulissen. Offizielle Pressefotos werden ab morgen noch reichlich im Umlauf sein.











Josef Spyth, Geschäftsführer vom gastgebenden Golfclub Gut Lärchenhof und
myself. "Super Josef, dass es zum wiederholten Male gelungen ist dieses geile Turnier wieder vor unsere Haustüre zu holen." Die Nachbarn und das Rheinland sagt Danke!





Tja, da musste er durch, der MK, im Interview am Oberdeck während die anderen Journalisten unten Kaffee tranken...













Köln-Deutz, an der Abfahrtsstelle an den Rheinterrassen mit herrlichen Blick auf den Dom.





Quelle: BMW Golfsport




Nach der Schifffahrt am Rhein muss natürlich auch Düsseldorf Motivtechnisch berücksichtigt werden. Immerhin ist das Spielerhotel und die Players Party in Düsseldorf. Warum auch nicht. Der GC Lärchenhof liegt genau zwischen Köln und Düsseldorf.






Und die Pressemeute hatte Ihr Späßchen.
Vor allem Matthias G. (von der Golfpost) sowie Peter B. (von TriAss).










uuuuuuuuups, und schon hatte die rheinische Fotografengilde die Regie in die Hand genommen. Klaus V. und Peter B,, zwei Urgesteine der Sportfotografie in NRW solltens richten um die Chefs ins rechte Licht zu rücken.







Quelle:BMW Golfsport





Und das war der Blick von der Brücke auf das Schiff. Großes Kino heute von BMW und allen beteiligten Mitarbeitern im Hintergrund. Eine gelungene PK als Auftakt der 26. BMW International 2014.



Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe